Back

3 Schritte für den Umgang mit technical debt

Trends & Technology

Technical debt können, wenn sie nicht ordnungsgemäß behandelt werden, für das ganze Unternehmen zu einem echten Problem werden. Wir wollen herausfinden, wie man damit umgeht, damit sie, wenn sie auftreten, richtig behandelt werden.

Was ist technische Schuld und warum kommt sie vor?

Technische Schuld ist ein Begriff, der die Situation beschreibt, in der Softwareentwickler sich entscheiden, den Prozess, in dem sie arbeiten, zu beschleunigen, indem sie eine schnellere und einfachere Lösung wählen, anstatt eine schwierigere, aber angemessene Lösung. Obwohl ein solcher Ansatz auf den ersten Blick gut erscheinen mag, wird er langfristig wahrscheinlich viel Geld kosten, andere, manchmal sehr ernste Probleme verursachen und eure Systeme möglicherweise für Cyberangriffe anfälliger machen.

Manchmal liegt die Ursache für Tech Debt im mangelnden Fachwissen des Teams, das an einem bestimmten Projekt arbeitet, vor allem wenn die Entwickler noch unerfahren und neu in der Branche sind. Oft sind es aber auch erfahrenere Teams, die unter Zeitdruck stehen und ein Produkt schneller entwickeln müssen, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. Andere häufige Ursachen für Tech Debt sind das Fehlen von Code-Dokumentation oder Testverfahren, schlechte Führungsqualitäten oder Probleme mit Budget und Prozessen.

Wie kann man mit technical debt umgehen?

Es ist sehr wichtig, dass Sie wissen, wie Sie Ihre Tech-debt behandeln müssen, damit sie keine dauerhaften, negativen Folgen wie höhere Kosten, Probleme mit der Sicherheit der Anwendung oder mit ihrer Benutzerfreundlichkeit haben. Das Wichtigste ist, dass Sie sich rechtzeitig um Ihre technical debt bemühen. Hier sind unsere Tipps, wie Sie dabei vorgehen können.

  1. Einen Aktionsplan erstellen

Fangen Sie damit an, sich eine Liste aller Ihrer technical debt zu erstellen (und denken Sie später daran, diese Liste zu aktualisieren). Sobald die Liste fertig ist, erstellen Sie einen umfassenden Plan für den Umgang mit diesen Schulden. Dabei sollten Sie berücksichtigen, warum sie entstanden sind, wann sie beseitigt werden müssen und wie Sie am besten vorgehen sollten. Kontrollieren Sie regelmäßig den Status der Situation und reagieren Sie, wenn Sie unerwartete Veränderungen gegenüber Ihrem ursprünglichen Plan feststellen.

Sobald Sie wissen, wie hoch Ihre Tech-debt sind, sollten Sie sie möglicherweise messen, um sie für alle Teammitglieder besser verständlich zu machen. Dazu gehören einige gute Indikatoren, mit denen Sie Ihre Tech-debt bewerten können:

  • Zyklomatische Komplexität – ein Tool, mit dem Sie die Komplexität Ihres Codes messen können,
  • SQALE – eine Methode, mit der Sie die Qualität Ihrer Software bewerten können,
  • Bugcount – eine Methode, bei der Sie die Programmfehler zählen, um herauszufinden, wie sie sich auf die Qualität Ihrer Software auswirken.
  1. Nutzen Sie die Agile Methode und das Scrum-Framework, um Ihre technical debt zu bewältigen.

Informieren Sie Ihr Team und alle Anspruchsberechtigten über die technical debt, die Sie haben: Erklären Sie, worum es sich dabei handelt, wie Sie damit umgehen werden und welche Fristen Sie haben. Berücksichtigen Sie, dass nach dem Scrum-Rahmenwerk alle Teammitglieder über alle Fehler oder Probleme mit dem Produkt informiert sein sollten. Deshalb ist es von größter Bedeutung, dass Sie mit dem Produktverantwortlichen über die technical debt offen sprechen.

  1. Führen Sie Ihren Plan aus und zahlen Sie die Schulden zurück

Setzen Sie Ihren Plan in Aktion um: priorisieren Sie Ihre Aufgaben, erstellen Sie automatisierte Tests und überarbeiten Sie Ihren Code (oder schreiben Sie ihn neu, wenn Ihre technical debt so groß sind, dass dies nicht mehr ausreicht). Eine gute Idee zur Reduzierung Ihrer technical debt kann auch die Aktualisierung von Technologien für Unternehmen sein – zum Beispiel hat Microsoft Ende 2021 .NET6 veröffentlicht, das erhebliche Verbesserungen enthält. Wenn Sie nicht die neueste Version verwenden, sind Ihre Systeme möglicherweise anfälliger für Programmfehler.

Denken Sie beim Refaktorieren daran, dass der Code immer gut lesbar sein muss – wenn er durch schlechtes oder zu häufiges Refaktorieren unübersichtlich wird, kann dies dazu führen, dass der Code komplett neu geschrieben werden muss, was die Softwareentwicklungskosten noch weiter erhöht.

Verhindern von technical debt

Es ist viel besser, das Anhäufen von technical debt zu verhindern, als sich später damit auseinanderzusetzen. Um dies effektiv zu tun:

  • Steigern Sie das Bewusstsein Ihres Teams dafür: Bestimmen Sie, was es ist, denken Sie über Prozesse und bewährte Verfahren nach, mit denen Sie es vermeiden können, 
  • stellen Sie sicher, dass jeder in Ihrem Team die Tech Debt erkennen kann und weiß, wie er darauf zu reagieren hat,
  • Machen Sie häufige Tests zu einem unvermeidlichen Bestandteil Ihrer Softwareentwicklungsprozesse: Statistiken zufolge glaubt ein Großteil der Ingenieure, dass Testen der beste Weg ist, um Fehler zu vermeiden,
  • die Zusammenarbeit mit Ihrem DevOps-Team fördert eine starke Kooperation zwischen Ihren Teams, was dazu führt, dass technische Probleme frühzeitig erkannt und gelöst werden,
  • Verwenden Sie den Agilen Arbeitsansatz: regelmäßige Arbeits- und Testwiederholungen, um Fehler zu entdecken, die dann sofort behoben werden. Ein solcher Ansatz erfordert häufige Treffen und eine offene Kommunikation über den Status von Projekten.

Kodex bewährter Vorgehensweisen

Eines der Dinge, die dabei helfen, technical debt zu reduzieren oder sogar zu vermeiden, ist der Kodex bewährter Vorgehensweisen. Sie sollten ihn unter Berücksichtigung der Kultur und den Werten Ihres Unternehmens erstellen und dafür sorgen, dass alle Ihre Mitarbeiter ihn kennen. Indem Sie darauf hinweisen, stellen Sie sicher, dass die Entwickler es ernst nehmen und ihr Bestes tun, um sich daran zu halten. 

Denken Sie daran, dass nach dem Scrum-Rahmenwerk die Verantwortung für das Endprodukt und seine Qualität beim gesamten Team liegt. Sorgen Sie dafür, dass sich Ihr gesamtes Team für technical debt verantwortlich fühlt, und vermitteln Sie ihm, wie wichtig es ist, diese Schulden gründlich zu bearbeiten.

Wenn Sie glauben, dass Ihre technical debt Sie mehr kosten, als Sie sich leisten können, suchen Sie sich den richtigen Partner, der Ihnen hilft, sie zu kontrollieren und sie in Zukunft zu vermeiden.



Team building Trends & Technology

2024.03.29

Die wichtigsten Gründe für ein IT-Outsourcing in Polen

Die Entwicklung von Technologieprojekten mit Entwickler/innen aus der ganzen Welt ist eine übliche Praxis. Allerdings stellt sich die Frage: Welches Land soll ich wählen? Eine der am meisten anerkannten Talentquellen für weltweite Unternehmen ist Polen. Der IKT-Sektor in Polen wird von den größten Rankings und Investoren der Welt wahrgenommen und geschätzt. Erfahre, warum polnische Entwickler/innen […]

Hanna Sarnowska

Trends & Technology

2024.02.20

Mobile Gesundheit & Wellness Apps

In den letzten Jahren wurden mobile Gesundheits- und Wellnessdaten zu einem der wichtigsten Themen, wenn es um neue Möglichkeiten der Verwendung mobiler Technologien geht. Die letzte Pandemie und die weltweite Umstellung auf den Onlinemodus haben die Entwicklung beschleunigt und sie zu einer Norm und nicht nur zu einer Handelsware gemacht. Mobile Gesundheit & Wellness mit […]

Bartłomiej Lewandowski

Trends & Technology

2024.02.08

Fintech Einblicke, Möglichkeiten und Gefahren

Aufgrund des Bedarfs an betrieblicher Effizienz und Einfachheit ist die Finanztechnologie ein sich schnell entwickelnder Bereich. Der globale Fintech-Markt wird zwischen 2021 und 2030 voraussichtlich um 20,3 % wachsen. Von allgegenwärtigem und erschwinglichem Mobile Banking bis hin zu intelligenten Investitionen und Peer-to-Peer-Krediten eröffnen Fintech-Unternehmen Wege, die noch vor zwei Jahrzehnten nicht möglich waren. Technologien in […]

Michał Stawski

Describe your needs in simple terms, our team will contact you for a quote. We can also conduct a workshop to get you closer to the end result.


Let's work together

Contact Us